Mit der Aktion „Respekt für mich …“ hat ein Schüler-Team der Freien Schule am Mauerpark bei der aktuellen Sachpreisverlosung für den Aktionswettbewerb „Respekt gewinnt!“ gewonnen. Hans-Joachim Sell von den Berliner Bäderbetrieben überreichte heute persönlich 20 Freikarten für einen gemeinsamen Trip ins Schwimmbad. Die Chance auf den Hauptpreis von EUR 1.500 bleibt der Gruppe natürlich erhalten.

Am 31. Oktober ist Einsendeschluss für den großen Berliner Aktionswettbewerb „Respekt gewinnt!“. Also: Jetzt mitmachen und gewinnen!