Die Türkische Gemeinde Deutschlands ruft am 21. März um 5 vor 12 Uhr mittags zu dezentralen Aktionen auf, um…

… gegen Rassismus,

… gegen Populismus in Politik und Medien,

… gegen eine Politik der Verharmlosung und ein Verschweigen der rassistischen Realität,

… für eine stärkere Förderung der Opfer rassistischer Diskriminierung und Gewalt,

… für eine umfassende Aufklärung aller rassistischen Morde,

… für eine Auseinandersetzung mit institutionellen Rassismen und deren Beseitigung,

… für eine Ausweitung der Menschenrechtsbildung als Baustein antirassistischer Bildungsarbeit

… und für ein solidarisches und rassismuskritisches Morgen

zu protestieren.

Den kompletten Aufruf und weitere Informationen gibt es hier: