Die Türkische Gemeinde Deutsch­lands ruft am 21. März um 5 vor 12 Uhr mit­tags zu dezen­tralen Aktio­nen auf, um…

… gegen Ras­sis­mus,

… gegen Pop­ulis­mus in Poli­tik und Medi­en,

… gegen eine Poli­tik der Ver­harm­lo­sung und ein Ver­schweigen der ras­sis­tis­chen Real­ität,

… für eine stärkere Förderung der Opfer ras­sis­tis­ch­er Diskri­m­inierung und Gewalt,

… für eine umfassende Aufk­lärung aller ras­sis­tis­chen Morde,

… für eine Auseinan­der­set­zung mit insti­tu­tionellen Ras­sis­men und deren Besei­t­i­gung,

… für eine Ausweitung der Men­schen­rechts­bil­dung als Baustein anti­ras­sis­tis­ch­er Bil­dungsar­beit

… und für ein sol­i­darisches und ras­sis­muskri­tis­ches Mor­gen

zu protestieren.

Den kom­plet­ten Aufruf und weit­ere Infor­ma­tio­nen gibt es hier: