Im The­men­jahr 2013 soll der Vielfalt des Lebens in der Welt­stadt Berlin und deren Zer­störung im Nation­al­sozial­is­mus mit zahlre­ichen Aktiv­itäten gedacht wer­den, mit denen etliche Berlin­er Insti­tu­tio­nen wie Museen, Gedenkstät­ten, Archive, Uni­ver­sitäten, Kirchen, die Jüdis­che Gemeinde, der Lan­desver­band der Sin­ti und Roma, die Geschichtsini­tia­tiv­en und Kul­turein­rich­tun­gen der Stadt eben­so wie Unternehmen und Gew­erkschaften jew­eils einen spez­i­fis­chen Aspekt beitra­gen.

Infor­ma­tio­nen über die stadtweit­en Pro­jek­te, die „Stadt­markierun­gen“ und die zahlre­ichen Ausstel­lun­gen im The­men­jahr 2013 hier: