Noch bis zum 9. Juni kann das „Virtuelle Konzert“ im Rahmen einer Crowdfunding Kampagne unterstützt werden.

Mehr Informationen hier: