Im November 2012 erhielten Jugendliche des Jugendcafé Nightflight der Ev. Kirchengemeinde Charlottenburg in Zusammenarbeit mit dem dokumentartheater berlin e.V. für ihr Theaterstück „Vergessene Biografien“ den 1. Preis des Respekt-Wettbewerbs des Berliner Ratschlag für Demokratie.

Das Projekt ist keine Eintagsfliege und bleibt weiterhin aktiv. Zusammen mit engagierten Jugendlichen des DTK Wasserturm zeigt die Initiative die „Vergessenen Biografien“ zum ersten Mal in Berlin Kreuzberg.

Am 05.Juni 2013 um 19 Uhr
DTK-Wasserturm
Kopischstraße 7
10965 Berlin-Kreuzberg

Das Engagement der Initiative findet auch aktuell große Anerkennung: das Bündnis für Demokratie und Toleranz (BfDT) der Bundesregierung hat im Rahmen eines bundesweiten Wettbwerbs das Projekt als besonders vorbildlich ausgewählt.