Im Novem­ber 2012 erhiel­ten Jugendliche des Jugend­café Night­flight der Ev. Kirchenge­meinde Char­lot­ten­burg in Zusam­me­nar­beit mit dem doku­men­tarthe­ater berlin e.V. für ihr The­ater­stück „Vergessene Biografien“ den 1. Preis des Respekt-Wet­tbe­werbs des Berlin­er Ratschlag für Demokratie.

Das Pro­jekt ist keine Ein­tags­fliege und bleibt weit­er­hin aktiv. Zusam­men mit engagierten Jugendlichen des DTK Wasser­turm zeigt die Ini­tia­tive die “Vergesse­nen Biografien” zum ersten Mal in Berlin Kreuzberg.

Am 05.Juni 2013 um 19 Uhr
DTK-Wasser­turm
Kopis­chstraße 7
10965 Berlin-Kreuzberg

Das Engage­ment der Ini­tia­tive find­et auch aktuell große Anerken­nung: das Bünd­nis für Demokratie und Tol­er­anz (BfDT) der Bun­desregierung hat im Rah­men eines bun­desweit­en Wet­tb­werbs das Pro­jekt als beson­ders vor­bildlich aus­gewählt.