So viele Angriffe hat ReachOut seit der Projektgründung 2001 noch nie dokumentieren müssen. Rassismus steht als Tatmotiv weiterhin im Vordergrund. 288 Menschen wurden verletzt und bedroht.

Mehr Information hier: