Eine Handreichung der Kirchenleitung für Kirchengemeinden der EKBO zum Umgang mit Protesten von Flüchtlingen

In ein­er neuen Han­dre­ichung mit dem Titel „Ver­ant­wortlich han­deln“ wer­den nüt­zliche Infor­ma­tio­nen zum Umgang mit protestieren­den Flüchtlings­grup­pen für Kirchenge­mein­den ver­mit­telt. Außer­dem gibt es zudem die Möglichkeit ein Trans­par­ent mit der Auf­schrift “Flüchtlinge schützen — Zusam­men­leben stärken!” kosten­los für Ver­anstal­tun­gen oder Demon­stra­tio­nen auszulei­hen.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen:
Beauf­tragter für Migra­tion und Inte­gra­tion der Ev. Kirche Berlin-Bran­den­burg-schle­sis­che Ober­lausitz,
m.pagano@ekbo.de oder 030–24344-535.

Die Han­dre­ichung und eine Ansicht des Trans­par­ents kann hier herun­terge­laden wer­den:
» Han­dre­ichung Fluechtling­sproteste
» Trans­par­ent