In diesem Jahr stehen die Tage des Interkulturellen Dialogs im Zeichen des Themas »Jeder Erfolg hat eine Geschichte«. Interessierte sind zu den 60 Dialogrunden zwischen dem 13. Oktober und 15. November eingeladen. Vereine, Nachbarschaftszentren, Bildungseinrichtungen, Quartiersmanagementbüros und Privatpersonen gehören zu den rund 70 Veranstaltern.

TiD_banner_2014_02

Die Veranstaltungsreihe ist eine gemeinsame Initiative des Antirassistisch-Interkulturellen Informationszentrums ARiC Berlin und eines breiten Netzwerks von Berliner Organisationen und Institutionen. Mehr Information zu den 70 Dialogtischen:

www.tage-des-interkulturellen-dialogs.de