Es geht los! Wir starten unsere Kam­pagne zum 9. Novem­ber – 80 Jahre Gedenken an die Reich­s­pogrom­nacht.

Gegen das Vergessen und Ver­drän­gen, gegen Umdeu­tung und recht­spop­ulis­tis­che Vere­in­nah­mung.

Und vor allem müssen wir Hal­tung zeigen, gegen die unsägliche Aus­bre­itung anti­semi­tis­ch­er Posi­tio­nen in der Zivilge­sellschaft.

Helfen Sie uns dabei und teilen Sie die Botschaften unser­er Mit­glieder und Unterstützer*innen — auf Face­book und Twit­ter, mit Ihren Freund*innen, Partner*innen, Fol­low­ern und Ihrem sozialen Net­zw­erk.

Alle Dateien als *.Zip-Archiv

Facebook:

Twitter