Afrika Center Berlin - rechtliche und soziale Beratung

Hohenstaufenstr. 3, 10781 Berlin

Das Afrika Center Berlin bietet den kulturellen und fachkundigen Austausch. Neben Beratungsgesprächen, vielzähligen Workshops und Korporationen mit medizinischen und juristischen Einrichtung, will der Verein interkulturelle Begegnung und Erfahrungsaustausch ermöglichen.

Der Austausch und das annähern der Kulturen steht hier im Vordergrund des Vereins. Wöchentliche Sprachkurse, Workshops zum Thema Bewerbungsgespräch, Familienkreise oder auch Kochkurse sollen zu Verbundenheit beitragen.

E-Mail:
afrika-center.berlin@t-online.de

Telefon:
(030) 82169170

Öffnungszeiten : Dienstag - Freitag 9:00 - 16:00 Uhr
Rechtsberatung : Di, Mi und Do 9:00 - 15:00 Uhr
- nach telefonischer Terminvereinbarung

...mehr ...weniger

OASE Berlin e.V. im InterKULTURellen Haus Pankow

Schönfließer Straße 7, 10439 Berlin

Der Verein Oase Berlin e.V. ist eine Nichtregierungsorganisation, die sich auf allen Ebnen für  Gleichberechtigung und Integration einsetzte. Der Verein bietet für interessierte unter anderem Integrations- und Sprachkurs in Deutsch an. So wie Berufsdeutsch und PC-Kurse, und einen sicheren Umgang durch Aussprache, Körpersprache und Stimme um die Selbstsicherheit zu fördern.

Asylbewerber_innen können hier Informationen einholen und der Verein beantwortet Fragen von Aufenthaltsrecht und Asylrecht, hilft bei der Vorbereitung auf das Interview und begleiten Sie während eines möglichen Asylverfahrens.

Freiwillige sind immer gerne gesehen und das Café Oase ist nicht nur Teil des Vereins, sondern auch Ort für Ausstellungen, Begegnungen, Workshops, Bildung oder einfach nur – ein Kaffee. Ein Treffpunkt für Passanten und Künstler, Einheimische und Einwanderer, Lehrer und Lernende und jeden Interessierten.

 

Telefon:
030 300244040
(Mo – Fr, 8 –15 Uhr)

kontakt@oase-berlin.org
(in deutsch, english, français, español, росси́йский, magyar, Ελληνική)

...mehr ...weniger

Willkommen in Reinickendorf

Albatros gGmbH, Auguste-Viktoria-Allee 17a, 13403 Berlin

„Willkommen in Reinickendorf“ ist eine Initiative von Menschen, die helfen möchten, Geflüchteten und Asylbewerbern das Leben und die Integration in Berlin zu erleichtern: Engagierte Bürger aus der näheren und weiteren Umgebung der Flüchtlingsunterkünfte, Kirchen, besonders die Lindenkirche mit dem Lindencafé, Schulen, politische Parteien, Organisationen und gemeinnützige Vereine, wie „Kein Abseits e.V“, „Gangway e.V.“ , „Outreach Mobile Jugendarbeit Berlin“ sowie Institutionen und Behörden wie das Bezirksamt, die Jugendverkehrsschule und z.B. Integrationseinrichtungen der Polizei, begleitet durch den Integrationsbeauftragte von Reinickendorf, Herr Oliver Rabitsch

Eine wichtige Rolle spielt das Mehrgenerationenhaus und Stadtteilzentrum der Albatros gGmbH, mit kostenlosen Angeboten für Flüchtlinge. Besonders erwähnt seien hier die sprachkundigen Integrationslotsinnen, die Angebote für Frauen und Mädchen, sowie die Fahrradwerkstatt.

...mehr ...weniger