Der Verein Oromo fördert die kulturelle Identität und Integration von ethnischen Gruppen, insbesondere solcher aus der Region vom Horn von Afrika, den Austausch zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen, bietet Leistung und Vermittlung von Hilfe für Flüchtlinge und notleidende Migranten, fördert die Hilfe für Migranten und deren Integration, bietet Hilfe zur Selbsthilfe, fördert die Völkerverständigung

Angebote
- Soziale Beratung für Flüchtlinge und Migranten
- Sensibilisierungsseminare für: Schulen, Polizeischulen, Taxifahrer und BVG
- Know-how für Migrantenfrauen
- PC Grundkurs für Anfänger und jugendliche
- Beratung Internet Nützung für und Berufsfindung für Jugendliche,
- Oromos-Sprachunterricht für Kinder
- Sprachvermittllung und Übersetzung für:
- Oromo Sprache, Amharisch, Englisch und Deutsch
- Tage der Interkulturellen Begegnungen

E-Mail: oromocenter@oromo-deutsch.de

Öffnungszeiten
Montag–Freitag 10.00–15.00 Uhr
Dienstag u. Mittwoch 17.00–19.00 Uhr
Und nach telefonischer Vereinbarung

Für junge Frauen und Mädchen
Dienstag und Mittwoch von 18.00 bis 19.00 Uhr und nach telefonischer Absprache