Der Vere­in ver­fol­gt das Ziel, die Lebenssi­t­u­a­tion der als Arbeitsmi­granten nach Deutsch­land gekomme­nen viet­name­sis­chen Mit­bürg­er und deren Fam­i­lien­ange­höri­gen sowie Asyl­suchende zu verbessern. In diesem Sinne set­zt sich der Vere­in für die Rechte dieser Men­schen ein und fördert die Teil­habe von ihnen an der Gesellschaft, in der sie ihre Rechte und Pflicht­en ausüben kön­nen. Die Förderung von Selb­sthil­fe, Stärkung der Inter­essen­vertre­tung, Aufk­lärung und Infor­ma­tion gehören zu den wichti­gen Auf­gaben des Vere­ins.
Hierzu gibt es ein Kurs- und Pro­jek­tange­bot.
Nicht nur Hil­fe­suchende son­dern auch frei­willige kön­nen an Zahlre­ichen Pro­jek­ten mitwirken und berat­en.

info@reistrommel-ev.de

Tele­fon:
030 21758549
0162 53 94 920