Ein pri­vates Net­zw­erk, deren Mit­glieder geflüchtete Men­schen in Berlin mit einem Aben­dessen willkom­men heißen und ihnen das Ankom­men erle­ichtern möcht­en. Ein gemein­sames Aben­dessen kann Hemm­schwellen auf bei­den Seit­en abbauen und ein gegen­seit­iges Ken­nen­ler­nen ermöglichen. Es entste­hen keine weit­eren Verpflich­tun­gen, aber natür­lich kön­nen die Beteiligten in Kon­takt bleiben. Man kann sich ein­fach online reg­istri­eren.