Ein studentisches Projekt bzw. eine Initiative im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus (16.03.-29.03.2015).

Projektgalerie

  • Video - »Was laberst Du?!« gegen Rassismus und Diskriminierung

Projektinformation

Unterstützt durch: Lebenshilfewerk Marburg, SFBG Marburg Damenmannschaft, SF BG Marburg BLISTA, VFB Marburg, Marburger Mercenaries, Marburg Saints – Lacrosse Team, Breakdancer Thomas Skowron & Mey Jiwa und Studierende von der Universität Marburg. Vielen Dank für dieses Engagement, ohne dieses wäre das Video nicht möglich gewesen!

Beschreibung:
Der Film zeigt zu Beginn beispielgebende und ausgrenzende Sprüche (imitiert).

Im Darauffolgenden hört man Gegenstimmen als Reaktion. Der Slogan “Was laberst Du?!” soll ausdrücken, wie befremdlich bzw. respektlos solche Äußerungen sind.

Im Video wird deutlich, wie verbale Entgleisungen mit rassistischen, unterschwelligen rassistischen, homophoben, oder vorurteilbehafteten Inhalten Menschen verletzen können und ist u. a. ein Denkanstoss an all diejenigen, die meinen, dass solche Sprüche nicht rassistisch oder ernst gemeint, sondern Spaß sei.

Das visuelle Zeichen gegen Rassismus/Diskriminierung und für Solidarität mit den Opfern/Betroffenen von Rassismus/Diskriminierung wird Allgemein im Hauptteil durch: SF BG Marburg Damenmannschaft, SF BG Marburg BLISTA (Blindenfußballer), VFB Marburg, Marburger Mercenaries, Marburg Saints – Lacrosse Team, Breakdancer Thomas Skowron & Mey Jiwa gesetzt.

Music by NoCopyrightSounds:

SoundCloud
Facebook
Twitter
Google+ 
Instagram
YouTube

Title of the track:
Disfigure – Blank [NCS Release]