Getagged als - Religion

Präsenz bei der Mahnwache am Brandenburger Tor

Bei der Mah­nwache für ein „weltof­fenes und tol­er­antes Deutsch­land und für Mei­n­ungs- und Reli­gions­frei­heit” am Paris­er Platz (Bran­den­burg­er Tor) am 13.01.2015 fol­gten auch viele Mit­glieder des Berlin­er Ratschlags der Ein­ladung des Zen­tral­rats der Mus­lime in Deutsch­land. Vertreter/innen aller Reli­gio­nen und aller poli­tis­chen Rich­tun­gen haben dem gemein­samen Zeichen der Sol­i­dar­ität viel Kraft gegeben. Auf dem Podi­um zu Wort kamen Bischof Markus Dröge und Andreas Nachama.

Bischof Dröge gab anschließend noch dieses Inter­view

Logo der Initiative "Treffpunkt Religion"
27. November 2014 Berlin

Tagung “Juden, Christen, Muslime: Gemeinsam gegen Gewalt im Namen Gottes?”

Die Organ­i­sa­tio­nen von drei Ratschlags-Mit­gliedern ver­anstal­ten die Tagung “Juden, Chris­ten, Mus­lime: Gemein­sam gegen Gewalt im Namen Gottes?”

Don­ner­stag, 27.11.2014, 14.00 bis 21.00 Uhr

Im Ver­lags­ge­bäude des Berlin­er Ver­lags, Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin

mehr lesen …

Buchtitel des Handbuchs
27. November 2014 Geschäftstelle der Bundeskoordination, Ahornstraße 5, 10787 Berlin

Islam und Schule – Ein Handbuch für Pädagoginnen und Pädagogen

Präsentation und Diskussion pädagogischer Methoden gegen Islamismus, Salafismus und Muslimfeindlichkeit

Jugendliche schließen sich radikalen Dschi­hadis­ten an. Moscheen bren­nen und Recht­sex­trem­is­ten machen gegen Salafis­ten mobil. Die Lage ist ver­wirrend und beun­ruhigt Eltern und Päd­a­gogIn­nen. Zu Recht, denn die Kon­flik­te haben längst die Schulen und Jugen­dein­rich­tun­gen erre­icht.

mehr lesen …

Informieren und austauschen – Ein Fachtag für Beschäftige aus der Jugendhilfe zur Präventionsarbeit im Kontext von Islamismus und antimuslimischem Rassismus

Informieren und austauschen - Ein Fachtag

22. September, 9:00 - 15:00

Informieren und austauschen – Ein Fachtag für Beschäftige aus der Jugendhilfe zur Präventionsarbeit im Kontext von Islamismus und antimuslimischem Rassismus
29. September 2014 – 22. September 2014 9:00 bis 15:00 Uhr, NachbarschaftsEtage Fabrik Osloer Straße, Osloer Str.12, 13359 Berlin, Aufgang A, 1. Etage

Informieren und austauschen – Ein Fachtag für Beschäftige aus der Jugendhilfe zur Präventionsarbeit im Kontext von Islamismus und antimuslimischem Rassismus

Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus e.V.

Der Bedarf nach Infor­ma­tion und Aus­tausch über die The­men Islam, Demokratie, antimus­lim­is­chen Ras­sis­mus und Islamis­mus wird auch für Beschäftige in der Jugend­hil­fe immer größer.

mehr lesen …

Lehrer_innenfortbildung “Islam und Schule”

Lehrer_innenfortbildung "Islam und Schule"

30. September, 10:00 - 17:00

Lehrer_innenfortbildung “Islam und Schule”
30. September 2014 10:00 bis 17:00 Uhr, Geschäftsstelle von Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage, Ahornstr. 5, 10787 Berlin

Lehrer_innenfortbildung “Islam und Schule”

Schule ohen Rassismus — Schule mit Courage

Der Islam, so hat der ehe­ma­lige Bun­de­spräsi­dent Chris­t­ian Wulff zurecht fest­gestellt, gehört, wie das Chris­ten- und Juden­tum zu Deutsch­land. Auch an den Schulen ist der Islam zu einem Teil der Alll­t­agsre­al­ität gewor­den. Den­noch ist der Umgang mit dem Islam immer noch nicht alltäglich und ger­ade für Lehrer_innen und Pädagog_innen mit Unsicher­heit­en behaftet.

mehr lesen …