Skip to content
„Was ist ein Vormund?“ – bi’bak gewinnt Hauptpreis beim Projektwettbewerb

„Was ist ein Vormund?“ – bi’bak gewinnt Hauptpreis beim Projektwettbewerb

Am Samstag hat Hertha BSC zwar verloren, aber vor dem Spiel stand ein Gewinner/innen-Team schon fest: Bi’bak bekam den Hauptpreis im „Respekt gewinnt!“ Wettbewerb des Berliner Ratschlag für Demokratie im Olympiastadion Berlin überreicht. Mit dabei die Vertreter des Ratschlags Mitri…

Respekt gewinnt! Zeigen Sie Ihr Engagement

Respekt gewinnt! Zeigen Sie Ihr Engagement

Integration ist machbar! Berlin hat ein schwieriges Jahr hinter sich und vermutlich auch kein leichtes vor sich. Die Aufnahme von geflüchteten Menschen stellt die Verwaltung auf eine harte Probe. Doch während die Offiziellen noch darüber diskutieren, ob und wie sich…

Franz-Bobzien-Preis 2016

Franz-Bobzien-Preis 2016

Im Frühjahr 2016 vergeben die Stadt Oranienburg und die Gedenkstätte Sachsenhausen zum vierten Mal den „Franz-Bobzien-Preis“. Schirmherr ist der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dr. Dietmar Woidke. Mit der Auszeichnung werden Projekte in Brandenburg und Berlin gewürdigt, die in einem besonderen…

Für mehr Demokratie und Toleranz:  Franz-Bobzien-Preis 2016

Für mehr Demokratie und Toleranz: Franz-Bobzien-Preis 2016

Am 31. Januar endet die Bewerbungsfrist für den Franz-Bobzien-Preis 2014. Der Preis ist mit 3000 Euro dotiert!
 

Preisverleihungen „Respekt gewinnt!“ 2015 bei BSR

Preisverleihungen „Respekt gewinnt!“ 2015 bei BSR

Ratschlagsmitglied und Vorstandsvorsitzende der BSR Frau Dr. Tanja Wielgoß lud zur Preisübergabe an die „Respekt gewinnt!“ Preisträger/innen ein. Mit großer Freude wurden die Projekte „Garten der Hoffnung / bustan ul amal“, „Hellersdorf hilft“, „Flüchtlinge Willkommen“ und „Biesalski-Cup & KidsPK“ ausgezeichnet und geehrt. Die Moderation übernahm Ratschlagsmitglied Mitri Sirin und…

Preisverleihung an „Schülerpaten Berlin“ bei Topographie des Terrors

Preisverleihung an „Schülerpaten Berlin“ bei Topographie des Terrors

Die Schülerpaten Berlin zeigen seit Jahren großen persönliches und organisiertes Engagement. Hautsächlich Studierende unterstützen einzelne Schüler in vielen Berliner Schulen, und deren Familien, mit meist migrantischem Hintergrund. Auch sie selbst kommen aus migrantischen Bezügen und zeigen mit ihren eigenen „Bildungskarrieren“ den Schülern, dass…

Preisübergabe an JUGA – jung, gläubig, aktiv für das Projekt „Interreligious Peers“

Preisübergabe an JUGA – jung, gläubig, aktiv für das Projekt „Interreligious Peers“

Die Mitglieder der Projektgruppe JUGA – jung, gläubig, aktiv haben heute vor dem Fußballspiel ›Hertha : Frankfurt‹ vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller, den Hauptpreis beim „Respekt gewinnt!“ Wettbewerb überreicht überreicht bekommen. So konnte das tolle Engagement der „Interreligious-Peers“ vor vielen…

Preise beim „Respekt gewinnt!“ Wettbewerb 2014/2015 – Die Jury hat entschieden

Preise beim „Respekt gewinnt!“ Wettbewerb 2014/2015 – Die Jury hat entschieden

Die Auswahlkommission des Berliner Ratschlags für Demokratie hat in einer intensiven Diskussion eine Entscheidung gefällt. Weil die Jury, angesichts des tollen Engagements der Beteiligten, möglichst vielen Projekten besondere Anerkennung zukommen lassen möchte, ist die Liste der Teams, die mit Preisen bedacht werden, diesmal…

Großer Andrang beim »Respekt gewinnt!« Projektwettbewerb

Großer Andrang beim »Respekt gewinnt!« Projektwettbewerb

So viele tolle Projekte haben sich auf der Plattform eingetragen und alle verdienen großen Respekt für Ihre Initiativen und die ausführlichen Darstellungen, mit denen sie sich auf unserer Plattform präsentieren. Wir sind total begeistert und bedanken uns bei allen Teams, Vereinen…

»Respekt gewinnt!« Preisverleihung bei Hertha BSC

»Respekt gewinnt!« Preisverleihung bei Hertha BSC

Das Ratschlagsmitglied Michael Preez lädt den Berliner Ratschlag für Demokratie ins Stadion von Hertha BSC ein, um vor der großen Kulisse des Olympiastadions den Hauptpreis des „Respekt gewinnt!“-Projektwettbewerbs zu übergeben. Das freut uns sehr, denn durch die Prämierung auf dem Rasen vor dem Spiel erfahren sehr…

„Respekt gewinnt!“ Projektwettbewerb – Einsendeschluss 21. April 2014

„Respekt gewinnt!“ Projektwettbewerb – Einsendeschluss 21. April 2014

Unser Projektwettbewerb „Respekt gewinnt!“, bei dem engagierte Berlinerinnen und Berliner ihre Projekte und Initiativen für Welt­offen­heit, Respekt und Demokratie veröffentlichen, kommt langsam in die entscheidende Phase. Aus organisatorischen Gründen haben wir den Abgabetermin vorverlegt! Bis zum 21.04.2015 müssen alle Wettbewerbsteilnahmen bei uns eingegangen…

Geflüchtete Menschen haben einen Platz in unserer Mitte!

Geflüchtete Menschen haben einen Platz in unserer Mitte!

Eine eigene Zukunft bauen. Das wollen die Auszubildenden der CUCULA Refugees Company for Crafts and Design. In einer Aktion unter dem Motto „Flüchtlinge haben einen Platz in unserer Mitte“ standen Mitglieder des Berliner Ratschlags gemeinsam mit den Beteiligten der Flüchtlingsfirma CUCULA-Manufaktur dafür ein, dass der…

To top