Skip to content
Dezember in Berlin – Louis Lewandowski Festival mit herausragenden Chören

Dezember in Berlin – Louis Lewandowski Festival mit herausragenden Chören

Das diesjährige Louis Lewandowski Festival ist zwei historischen Jahrestagen gewidmet, die in ihrer ganzen Verschiedenheit eng miteinander verbunden sind: dem 80. Jahrestag des Pogroms im November 1938 und dem 70. Geburtstag des Staates Israel. Dazu lädt das Festival  bereits zum…

Bands für Bunt! Open Air

Bands für Bunt! Open Air

Jugendbündnis Bunt statt Braun Im Anschluss an den „Karneval der Tiere“ findet auf dem Festivalgelände des Café-Köpenick das Festival Bands für Bunt statt. Diesmal sind mit dabei:

TENTHOUSANDSPOONS

NachbarschaftsEtage der Fabrik Osloer Straße e.V. im Rahmen des Wedding Kulturfestivals Das Projekt Tenthousandspoons hat sich um die Musikerin Michi Hartmann formiert,

„Sich fügen heißt lügen!“ – Erich Mühsam-Abend

NEA, ASJ, WB13 Erich Mühsam wurde vor 80 Jahren von den Nazis hingerichtet.

Schöner leben ohne Nazis am Ort der Vielfalt Marzahn-Hellersdorf

„Roter Baum Berlin“ UG Organisiert wird das Demokratiefest wie in den Vorjahren von einem breiten Bündnis verschiedener demokratischer Kräfte

aCross Neukölln – Peer Musikprojekt!  Abschlusskonzert

aCross Neukölln – Peer Musikprojekt! Abschlusskonzert

Cosima e.V. Neuköllner Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zeigen in der aCross Neukölln – Bühnenshow ihr Können

Can’t be silent – Film & Konzert

Can’t be silent – Film & Konzert

Von: JFEs gegen Diskriminierung in Kooperation mit WB 13, Spuk e.V. und M2b Sie sind angekommen und doch noch immer auf der Flucht. Sie sind Sänger, Musiker, Rapper und doch Ausgeschlossene und Abgeschobene. Mit ihrer Musik bringen sie Tausende von Menschen…

Der Kaiser von Atlantis

Der Kaiser von Atlantis

Aufführung der Kammersymphonie Berlin in der Topographie des Terrors

24. Mai 2013, 10.30 Uhr für Schüler und Schulklassen
25. Mai 2013, 20.30 Uhr

Festival gegen Rassismus

Vom 17. bis zum 19. August findet in Berlin zum ersten Mal das Festival gegen Rassismus statt.

Fest für Demokratie, am 21. Mai 2011, am S-Bhf. Schöneweide

Fest für Demokratie, am 21. Mai 2011, am S-Bhf. Schöneweide

Am 21. Mai 2011 veranstaltet das Bündnis für Demokratie und Toleranz Treptow-Köpenick von 13 bis 22 Uhr das 7. Interkulturelle „Fest für Demokratie und Toleranz – gegen Angsträume“.

„Respekt gewinnt!“-Gala 2010 mit Prämierung der besten Projekte

„Respekt gewinnt!“-Gala 2010 mit Prämierung der besten Projekte

Am 26. November wurde mit der festlichen Preisverleihung 2010 der »Respekt gewinnt! Wettbewerb« des Berliner Ratschlags für Demokratie beendet. Insgesamt wurden 10 Projekte ausgezeichnet, fünf mit besonderen Auszeichnungen und Sachpreisen und fünf weitere Gewinnerteams wurden mit insgesamt 5000,– Euro prämiert.

„Berliner Tage des Interkulturellen Dialogs“

„Berliner Tage des Interkulturellen Dialogs“

Am 1. November startet zum achten Mal die Veranstaltungsreihe Berliner Tage des Interkulturellen Dialogs.

To top