Skip to content

METAMORPHOSIS – Schwarze Deutsche Abenteuer im Neo-Kolonialen Berlin – Drogen im Park – Afrika in Deutschen Medien

Gewinnrunde

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Persiflage auf die Berichterstattung des Mainstreams über seine Minderheiten. Mit humoristischen Mitteln wirkt der Perspektiv-Wechsel vom Drogen-Dealer zum Kultur-Konsumenten ganz leicht.

Projekt Informationen

AFROTAK TV cyberNomads - The Black German Databank Social Media Network, Media and Education Archive Africa Germany

Eberswalderstrasse 4
10437 Berlin

Frau Adetoun Küppers-Adebisi (Dipl. Wirt.-Ing.)

http://www.AFROTAK.com

Das mediale „Saure Gurken Thema“ des Sommers 2013 (DROGEN im Görlitzer Park) mit Bildern aus Sicht der Betroffenen neu aufbereitet. Eine neue Stimme diversifiziert die bisher von kulturellen Klischees dominierte Berichterstattung und dient damit dem Anspruch des Grundgesetzes. Online haben bereits 30.000 Besucher_innen das Video angeschaut.

Als Anschauungsmaterial ist der Video bereits ein beliebtes Medium für Anti-Rassismus Festivals und ähnliche Veranstaltungen geworden. So wurde der Video beispielsweise bei der Veranstaltung „Rassismus im Deutschen Bildungssystem“ der Humboldt Universität im Oktober 2013 erfolgreich als Trainingsmaterial eingesetzt. Denn ohne Zeigefinger lachen die Menschen und verstehen. Selbst Voddoo funktioniert plötzlich als Stilmittel, um wichtige Themen von gesamtgesellschaftlicher Relevanz zu transportieren und neu zu verhandeln (Racial Profiling/Flüchtlings-Rechte in Deutschland)

Der Video löst offensichtlich generationenen-überschreitend enormen Gesprächsbedarf aus. Menschen die wir nicht kennen kommen plötzlich auf uns zu und sagen „Ich wusste ja gar nicht, dass das ein Problem für -Euch- ist.“

Afro Deutsche Black German Görlitzer Park Afrika Deutschland – Afro Deutsche Transmitting from Mauerpark – STORYLINE: Did you ever wonder why Migrants African Diaspora, Black Germans and POC (Peopele of Color) are being radicalized? Well here is one answer … We followed a Black German through Neo-Colonial Berlin and asked Experts why POC are getting more radical. Die Antwort ist Respekt. Denn Gemeinsames Lachen löst die vermeintlichen Unterschiede auf.

To top