Skip to content

Ziele unserer Kampagne

Projekte auf der Projekteplattform »Respekt gewinnt!« präsentieren

Unterzeichner/innen für die »Berliner Verpflichtung« gewinnen

Das Thema »Respekt« in der Gesellschaft verankern und diskutieren.

Projektwettbewerb und Projektplattform »Respekt gewinnt!«

Im Vordergrund unserer Kampagnenarbeit steht die internetbasierte Projektplattform »Respekt gewinnt!«, auf der sich alle Projekte für Toleranz, Respekt und Demokratie in der Stadt eintragen und präsentieren.  Jedes Jahr im Mai prämiert eine Jury die besten Projekte mit bis zu 5.000 Euro. In den letzten fünf Jahren konnten wir zahlreiche Geld- und Sachpreise vergeben, nachhaltige Kontakte herstellen und spannende Initiativen anstoßen.

»Berliner Verpflichtung« unterzeichnen

Im Zentrum der Kampagne steht die „Berliner Verpflichtung“, ein Text, den die Initiatoren des Berliner Ratschlag für Demokratie gemeinsam verfasst und unterzeichnet haben, um ein gesellschaftliches Zeichen zu setzen – für Vielfalt und Respekt. Eine lange Reihe an Prominenten, sowie sehr viele Bürgerinnen und Bürger haben die „Berliner Verpflichtung“ inzwischen unterzeichnet und unterstützen den Ratschlag.

To top