Wir sind ein bre­ites Net­zw­erk gegen Recht­sex­trem­is­mus und Ras­sis­mus mit starken Part­nern und stark­er Unter­stützung, gefördert vom Berlin­er Sen­at. „Berlin gegen Nazis“ dient als Infor­ma­tion­spool und Mobil­isierungs­kette sowie als Ser­vices­telle für alle Berliner­in­nen und Berlin­er.

 

berlin-gegen-nazis

Wir alle wollen mit wirk­samen, kreativ­en Aktio­nen und Humor unseren Protest gegen recht­sex­treme Grup­pierun­gen, Parteien und Einzelper­so­n­en in die Gesellschaft tra­gen und Men­schen aus aller Welt zeigen, dass sie in Berlin willkom­men sind. “

berlin-gegen-nazis.de

Über uns

Links

Zum Partner

Träger:
Berlin gegen Nazis ist ein Pro­jekt des Vere­ins für Demokratis­che Kul­tur in Berlin – Ini­tia­tive für urbane Demokratieen­twick­lung e.V.

Postadresse:
Post­fach 04 02 25, 10061 Berlin

Tele­fon:
030. 240 45 430

Web/E-Mail:
www.vdk-berlin.de

info@vdk-berlin.de

Berlin gegen Nazis – Wir sind viele!

Unser Stand­punkt vere­int uns. Wir alle wollen mit wirk­samen, kreativ­en Aktio­nen und Humor unseren Protest gegen recht­sex­treme Grup­pierun­gen, Parteien und Einzelper­so­n­en in die Gesellschaft tra­gen und Men­schen aus aller Welt zeigen, dass sie in Berlin willkom­men sind. Ihre unter­schiedlichen Lebensen­twürfe und -stile bere­ich­ern uns, prä­gen unser Umfeld und unseren All­t­ag. Ihre Ver­schieden­heit sorgt für Kreativ­ität und Aus­tausch. Sie sind Berlin!

Recht­sex­treme und ras­sis­tis­che Grup­pierun­gen, Parteien und Einzelper­so­n­en gefährden das Miteinan­der aller. Sie ver­bre­it­en Hass und Angst. Doch die Bedro­hung eines einzel­nen ist immer ein Angriff auf uns alle.

Gemein­sam kön­nen wir dage­gen wirken und dazu beitra­gen, dass Berlin so aufgeschlossen und attrak­tiv bleibt wie wir es uns wün­schen. Ger­ade unsere Diver­sität ermöglicht uns eine ganze Band­bre­ite ver­schieden­er Protes­tak­tio­nen und –for­men. Wir alle haben indi­vidu­elle Möglichkeit­en zur Hand, die wir in das Net­zw­erk ein­brin­gen kön­nen.

Als die zen­trale und Spek­tren über­greifende Mobil­isierungsplat­tform der Stadt wollen wir Men­schen ansprechen, die sich von den bish­eri­gen Protes­tange­boten nicht ange­sprochen gefühlt haben. Wir wollen ihnen zeigen, dass vielfältiger Protest möglich ist.

Informationspool, Mobilisierungskette und Servicestelle

Wir informieren und unter­bre­it­en Ange­bote und Möglichkeit­en, wo und wie Sie sich posi­tion­ieren und gemein­sam mit anderen Net­zw­erk-Part­ner­in­nen und -Part­nern aktiv wer­den kön­nen.

Wer­den Sie Part­ner von Berlin gegen Nazis. Set­zen Sie ein Zeichen gegen Ras­sis­mus, Homo­pho­bie und Anti­semitismus. Tra­gen auch Sie Ver­ant­wor­tung für eine sol­i­darische Gesellschaft. Zeigen Sie, dass wir viele sind!

So kön­nen Sie selb­st etwas tun