Die einwöchige Jugendbegegnung fand vom 26. Juli bis 2. August 2010 im IN VIA Center Berlin-Karlshorst statt. Die Gruppe setzte sich aus 24 Jugendlichen im Alter von 13 bis 26 Jahren zusammen mit etwa gleich viel männlichen und weiblichen Jugendlichen.

Zur Projektgruppe

IN VIA Projekte gGmbH e.V.
Marksburgstraße 38/40
10318 Berlin-Karlshorst
Telefon:
0173 - 370 20 36
Fokus (Altersgruppe) auf:
Jugendliche
Lokale Zuordnung:
international

Projektinformation

Sie kamen aus Litauen und Deutschland, einige waren zuvor aus der Ukraine nach Deutschland gekommen. Es gab jüdischen und christliche Jugendliche in der Gruppe. Sprachen der Verständigung waren Englisch, Russisch, Deutsch und die Musik. Betreut wurde die Gruppe von einer deutschen Bildungsreferentin und einem chilenischen Musiker, der mit den Jugendlichen eine CD produzierte unter dem Motto: Lithuanian Music meets Rock.

Durch das gemeinsame Organisieren und Erleben von Aktivitäten wie Stadterkundungen, Musikmachen, CD einspielen, Konzert besuchen und eigenes Konzert veranstalten, Picknick, Bootsfahrt und vieles mehr lernten die Jugendlichen sich schnell kennen und überwanden anfänglinge Sprachbarrieren. Es entwickelte sich ein starkes gegenseitiges Interesse an den anderen: deren Kultur, Musik, Religion, Lebensweise in einem anderen Land. Bilder vom jeweils anderen konnten korrigiert werden. Die Jugendlichen hatten miteinander Spaß, teilten die gleichen Interessen und werden die neu entstandenen Kontakte über facebook halten.