In den Jahren 2009 bis 2012 führte die Medienwerkstatt Formatwechsel e.V. in Kooperation mit der Arabischen Eltern Union das Projekt „Mehrgenerationen Talk“ durch.

Zur Projektgruppe

Formatwechsel-Medienwerkstatt e.V.
Wassertorstraße 48
10969 Berlin
Telefon:
030-61074943
Fokus (Altersgruppe) auf:
Jugendliche
Lokale Zuordnung:
bezirklich

Projektinformation

Im Rahmen des Projekts produzieren Jugendliche und junge Erwachsene kleine Filme, Musik-CDs , Fotostorys, oder basteln ihre eigene Website. In einem koordinierten Prozess zwischen Jugendlichen, Eltern und Vertreter_innen aus Politik, Kultur und anderen gesellschaftlichen Bereichen werden jugendgerechte, multimediale und bezirksorientierte Formen der Partizipation gestaltet und erprobt.

Über vierzig Jugendliche haben sich an dem Projekt beteiligt. Es wurden mehrer Kurzfilme, zwei Fotostorys, ein Musikvideo,eine Website, zwei Soundcollagen von den Jugendlichen produziert. Die Themen, die dabei bearbeitet wurden reichen von RAP und Graffity über Multikultrelles Leben im Kiez, bis hin zu einer Soundcollage zum Thema Heimat oder einer Fotostory zum Thema Gewalt gegen Frauen. Die meisten der Medienprodukte wurden auf Kiezevents mit bis zu achtzig BesucherInnen erfolgreich präsentiert und diskutiert. Auf dem Podium setzten sich der Bürgermeister von Friedrichshain-Kreuzberg, die Frauen- und Integrationsbeauftragte,
der Bezirksstadtrat für Soziales und Beschäftigung, VertreterInnen aus sozialen Einrichtungen, Parteien und Eltern mit den Interessen der Jugendlichen auseinander.

Dem Projekt gelang es einen interkulturellen und generationsübergreifenden Dialog in Gang zu setzen, Tabus zu brechen, miteinander zu reden, statt einander aus dem Weg zu gehen. Gleichzeitig vermittelte das Projekt den Jugendlichen Medien- und soziale Kompetenzen.
Das Projekt wurde von Aktion Mensch gefördert.

Auf ehrenamtlicher Basis wird eine Mediengruppe von Jugendlichen weiter unterstützt und für 2014 ist ein weiteres GO MOVIE-Kiezevent geplant. Die Filme können bei der Medienwerkstatt Formatwechsel e.V. ausgeliehen werden: www.formatwechsel-berlin.de