An der Lynar-Grundschule begegnen sich jeden Tag Kinder mit unterschiedlichem religiösen Hintergrund. Sie lernen und spielen gemeinsam, sind manchmal beste Freunde, doch oft wissen sie wenig über die Religion ihrer Klassenkameraden. Vorbehalte und Ablehnung des jeweils Fremden prägen immer wieder den Schulalltag.

Zur Projektgruppe

Fachbereich Religion der Lynar-Grundschule Spandau
Lutherstraße 19-21
13585 Berlin
Telefon:
030 3357392
Fokus (Altersgruppe) auf:
ErwachseneJugendlicheKinder

Projektinformation

Im interreligiösen Theaterprojekt „Was glaubst du denn?“ lernten Kinder zwischen 8 und 11 Jahren wichtige Aspekte des Christentums und des Islam kennen. Im Rahmen einer wöchentlichen Arbeitsgemeinschaft und der fünf Projekttage im September 2013 nahmen die Schülerinnen und Schüler beide Religionen unter die Lupe. Sie beschäftigten sich mit den wichtigsten Festen und erfuhren, wie sie in den Familien gefeiert werden. Sie hörten Geschichten und spielten diese nach oder ließen sich den Umgang mit religiösen Gegenständen erklären. Ein Höhepunkt war ein gemeinsamer Besuch der Moschee und der evangelischen Kirche in unmittelbarer Nachbarschaft der Schule.

Kulturelle und religiöse Unterschiede werden nicht eingeebnet, sondern finden in ihrer Verschiedenheit Akzeptanz und Anerkennung. Gemeinsames Theaterspielen fördert dabei Sensibilität, Empathie und Einfühlungsvermögen, aber auch die Fähigkeit, sich an Regeln zu halten und Konflikte durchzustehen.

Am Ende entstand ein Theaterstück, bei dem die Zuschauerinnen und Zuschauer an den neugewonnenen Erfahrungen und Erkenntnissen der Kinder teilhaben konnten. Die Aufführungen fanden am 25. September 2013 im Rahmen des Schulfestes sowie im Rahmen der Interkulturellen Woche 2013 in Spandau auch am 26. September 27. September statt.

Kontakt
Claudia Schwope
ev. Religionslehrerin an der Lynar-Grundschule
clschwope[at]gmail[.]com