Durchführung von Koch-Workshops an Grundschulen in Berlin und Brandenburg.

Information und Auseinandersetzung mit der globalen Ernährungssituation.

Projektgalerie

Projektinformation

Durchführung von fünftägigen Workshops an Berliner und Brandenburger Grundschulen.

Im Rahmen des Workshops setzten sich die Teilnehmer mit der Nahrungsmittelsituation und den Problemen in verschiedenen Teilen der Welt auseinander. Im Mittelpunkt steht die Beschäftigung mit dem Zusammenhang zwischen der Situation in den entwickelten Industriestaaten und den Problemen in den Entwicklungs - und Transformationsländern.

Im praktischen Teil des Workshops wird jeden Tag ein anderes typisches Gericht der themasierten Region zubereitet.