Skip to content

Jugendliche ohne Grenzen (JOG)

Jugendliche ohne Grenzen (JOG) ist ein Zusammenschluss von jugendlichen Flüchtlingen. Die Arbeit folgt dem Grundsatz, dass Betroffene eine eigene Stimme haben und keine “stellvertretende Betroffenen-Politik“ benötigen. Sie entscheiden selbst, welche Aktionsformen sie wählen, und auch, wie sie diese durchführen. JOG ist gegen jegliche Art von Diskriminierung.

BBZ Beratungs- und Betreuungszentrum
für junge Flüchtlinge und MigrantenInnen
Telefon: 030.66640723
E-Mail: jog@jogspace.net

To top