Skip to content

Rückenwind – Fahrräder für Flüchtlinge

„Rückenwind“ sammelt Fahrräder für Flüchtlinge Fahrräder und repariert diese mit ihnen. An erster Stelle steht es, Fahrräder zu finden, sie zu reparieren und sie dann an Flüchtlinge zu übergeben. Darüberhinaus unterstützen wir den Dialog, die geflüchteten Menschen und Interessierte bekommen ein Forum und mit ihnen zusammen stemmen wir dieses Projekt.

Weiterführend möchte „Rückenwind“ geflüchteten Ausbildungs- und Praktikumsplätze oder andere Anstellungen ermöglichen. Konkrete Konzepte dafür existieren bereits.

Die Werkstatt befindet sich gerade im Aufbau, weswegen zurzeit noch keine Öffnungszeiten vorhanden sind. Jegliche Art von Anfragen werden gerne entgegengenommen.

Telefon: 030.52663551
info@rueckenwind.berlin

To top