Lan­des­brand­di­rek­tor der Berlin­er Feuer­wehr

Dr. Karsten Homrighausen für den Berliner Ratschlag für Demokratie

Der Lan­des­brand­di­rek­tor leit­et die Berlin­er Feuer­wehr mit dem Ziel, ein ein­heitlich­es, leis­tungs­fähiges, bürg­eror­i­en­tiertes und wirtschaftlich aus­gerichtetes Hil­feleis­tungssys­tem im gesamten Stadt­ge­bi­et zu gestal­ten.

Statement

Demokratie, Vielfalt und Tol­er­anz sind ger­ade in ein­er so weltof­fe­nen, kul­turell vielfälti­gen und sich stetig wan­del­nden Stadt wie Berlin Werte von immenser Bedeu­tung. Ger­ade im täglichen Miteinan­der sind Anerken­nung, Respekt, Ver­trauen, Gle­ich­be­hand­lung und Mit­men­schlichkeit der Schlüs­sel, um Berlin so lebens- und liebenswert zu erhal­ten, wie es ist.“

ZUR PERSON

1968 geboren in Welzheim (BW)

1982 Ein­tritt in die Frei­willige Feuer­wehr

1989 Studi­um der Chemie an der Ruhr-Uni­ver­sität Bochum

1994 Abschluss als Diplom­chemik­er

1997 Pro­mo­tion zum Dr. rer. nat. an der Ruhr-Uni­ver­sität Bochum

1997 Ernen­nung zum Regierungs­bran­dref­er­en­dar

1997–1999 Vor­bere­itungs­di­enst für den höheren feuer­wehrtech­nis­chen Dienst an der Lan­des­feuer­wehrschule Baden-Würt­tem­berg

1999 Ernen­nung zum Bran­dasses­sor

2000–2002 Dozent in der Führungsaus­bil­dung, Lan­des­feuer­wehrschule Baden-Würt­tem­berg

2002–2004 Ref­er­ent im Stab­s­bere­ich des Amt­sleit­ers der Brand­di­rek­tion der Lan­deshaupt­stadt Stuttgart

2004–2016 Leit­er der Ein­satz­abteilung der Brand­di­rek­tion Stuttgart

2016–2018 Refer­at­sleit­er „Feuer­wehr und Brand­schutz“ am Min­is­teri­um für Inneres, Dig­i­tal­isierung und Migra­tion Baden-Würt­tem­berg und Bestel­lung zum Lan­des­brand­di­rek­tor des Lan­des Baden-Würt­tem­berg

2018 Ernen­nung zum Lan­des­brand­di­rek­tor in Berlin

Seit Feb­ru­ar 2019 Mit­glied im Berlin­er Ratschlag für Demokratie

Quelle

 

LINKS: