Der gemeinnützige Verein gleich&gleich e.V. hat die Zielsetzung, mit einem betreuten Wohnangebot auf die besondere Situation und Bedürfnisse von Jugendlichen einzugehen, deren sexuelle Identität jenseits der Heteronormativität liegt und damit die Jugendhilfelandschaft durch ein spezialisiertes Angebot zu bereichern.

Zur Projektgruppe

gleich&gleich e.V.
Kulmer Str. 16
10783 Berlin
Telefon:
030 / 236 28 39 10

Projektinformation

Im Mittelpunkt stehen hierbei die Beratung und sozialpädagogische Betreuung der Jugendlichen bei allen anfallenden Problemen sowie in Krisensituationen. Es ist für uns selbstverständlich, dass die Hautfarbe, die Religion oder die soziale Herkunft der jungen Menschen keine Rolle spielt.

Die Jugendlichen erhalten Hilfestellung bei der Bewältigung ihres Alltags, bei der Haushaltsführung, der Tagesstrukturierung, im Umgang mit Behörden und Institutionen sowie Hilfestellung bei der Entwicklung schulischer und /oder beruflicher Perspektiven.

Darüber hinaus engagieren wir uns von Beginn an, die Sichtbarkeit und Akzeptanz lesbisch-schwuler und trans* Lebensweisen unter Jugendlichen zu fördern.

.