Skip to content
Singen mit Geflüchteten – Workshop mit dem Begegnungschor

Singen mit Geflüchteten – Workshop mit dem Begegnungschor

Singen als Integrationsfaktor: Gemeinsames Singen fördert das Miteinander und Toleranz. Über das Singen im Chor werden sprachliche und kulturelle Barrieren zwischen den Angehörigen verschiedener Nationalitäten abgebaut. Wenn alle Chormitglieder unabhängig von ihrer Muttersprache und ihrer sozialen oder geografischen Herkunft gemeinsam…

Die Auszeichnungsparty: Cabuwazi Beyond Borders wird im Berliner Abgeordnetenhaus empfangen

Die Auszeichnungsparty: Cabuwazi Beyond Borders wird im Berliner Abgeordnetenhaus empfangen

Wo diese Kinder sind, ist Circus. Die wuseligen Clowns von „Cabuwazi Beyond Borders“ brachten von der ersten bis zur letzten Sekunde beste Stimmung ins Berliner Abgeordnetenhaus, wo die Leiter*innen des Projektes und die vielen Kinder aus der Notunterkunft für Geflüchtete in den Hangars…

Ein paar Fakten schaden nicht…

Ein paar Fakten schaden nicht…

Factsheet zur kulturellen, religiösen und ethnischen Vielfalt in Deutschland Auch wenn Rechtspopulisten für sachliche Argumente nur schwer zu begeistern sind – die Bertelsmann Stiftung hat trotzdem Fakten zusammen getragen, um die Diskussion stärker zu versachlichen und Vorurteile abzubauen.

„Was ist ein Vormund?“ – bi’bak gewinnt Hauptpreis beim Projektwettbewerb

„Was ist ein Vormund?“ – bi’bak gewinnt Hauptpreis beim Projektwettbewerb

Am Samstag hat Hertha BSC zwar verloren, aber vor dem Spiel stand ein Gewinner/innen-Team schon fest: Bi’bak bekam den Hauptpreis im „Respekt gewinnt!“ Wettbewerb des Berliner Ratschlag für Demokratie im Olympiastadion Berlin überreicht. Mit dabei die Vertreter des Ratschlags Mitri…

Geflüchtete Menschen riskieren ihr Leben für Deutschland

Geflüchtete Menschen riskieren ihr Leben für Deutschland

Seit ein paar Tagen legt der Berliner Ratschlag für Demokratie gemeinsam mit Edgar Freecards Postkarten in Berliner Kneipen aus, um die Diskussion, um die Organisation der Fluchtbewegungen zu versachlichen.

Überblick: Hilfe für Flüchtlinge im Erzbistum Berlin

Überblick: Hilfe für Flüchtlinge im Erzbistum Berlin

Christen im Erzbistum Berlin engagieren sich auf unterschiedlichen Ebenen in der Hilfe für Flüchtlinge. Eine Überblicksseite informiert über die Arbeit für geflüchtete Menschen im Erzbistum und gibt Anregungen und Hilfestellung für das Engagement. So hat das Erzbistum Berlin u.a. einen Flüchtlingsfonds…

Respekt gewinnt! Zeigen Sie Ihr Engagement

Respekt gewinnt! Zeigen Sie Ihr Engagement

Integration ist machbar! Berlin hat ein schwieriges Jahr hinter sich und vermutlich auch kein leichtes vor sich. Die Aufnahme von geflüchteten Menschen stellt die Verwaltung auf eine harte Probe. Doch während die Offiziellen noch darüber diskutieren, ob und wie sich…

Für geflüchtete Menschen Geld spenden – neue Übersicht!

Für geflüchtete Menschen Geld spenden – neue Übersicht!

Adventszeit – Spendenzeit. Dieses Jahr möchten viele Menschen geflüchtete Menschen und ihre freiwilligen Helfer/innen mit Geldspenden unterstützen. Das funktioniert ganz einfach über das Internet. Eine neue Webseite bietet eine Zusammenstellung der Berliner Initiativen,  die bereits ein Konto haben oder via…

Özcan Mutlu zur Flüchtlingssituation nach den Anschlägen in Paris

Özcan Mutlu zur Flüchtlingssituation nach den Anschlägen in Paris

Neben der Anerkennung der unersetzlichen Leistung aller Berlinerinnen und Berliner, die sich freiwillig und ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe einsetzen, schaut der Abgeordnete für Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag mit Sorge auf die drohende Spaltung der Gesellschaft. Mit dem Laden des…

Fakten zur Asylpolitik

Fakten zur Asylpolitik

In einem Faktenpapier hat der Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration die wichtigsten Informationen und Zahlen zur Asylpolitik in Deutschland und auf EU-Ebene zusammengestellt. Darin werden Strukturdaten, Asylverfahren und -leistungen sowie Regelungen im Bildungsbereich und für die Erwerbstätigkeit dargestellt.

Berliner Parteien rufen zum Protest gegen flüchtlingsfeindlichen Aufmarsch auf

Berliner Parteien rufen zum Protest gegen flüchtlingsfeindlichen Aufmarsch auf

Am 7. November 2015 demonstriert die AfD am Alexanderplatz gegen „Asyl braucht Grenzen. Rote Karte für Merkel“ . Es gibt einen gemeinsamen Aufruf von SPD Berlin, CDU Berlin, Bündnis 90/Die Grünen Berlin, Die Linke Berlin sowie von der Piratenpartei Berlin.…

„Letzter Ausweg Flucht“ – Flüchtlinge erzählen

„Letzter Ausweg Flucht“ – Flüchtlinge erzählen

Hunderttausende Menschen sind gegenwärtig auf der Flucht vor Bürgerkrieg, Bomben und wirtschaftlichem Elend. Über die Herausforderungen, die Deutschland organisatorisch meistern muss, wird seitdem auf fast allen Kanälen rund um die Uhr berichtet. Aber die Geschichten der Menschen, die nach Deutschland…

To top