Interkulturelle Begegnung in der Capoeira e.V. / Capoeira-Schule-BerlinInterkulturelle Begegnung in der Capoeira e.V. /Capoeira-Schule-BerlinWir, die Capoeira-Schule-Berlin, arbeit­en seit mehr als 14 Jahren an der Entwick­lung von Sozialkom­pe­tenz und Bewe­gungskom­pe­tenz in der afro-brasil­ian­is­chen Kampfkun­st Capoeira mit Musik und Akro­batik. Wir gehören dem Capoeira-Vere­in “Abadá-Capoeira” an, der mit ca. 95 000 Mit­gliedern in mehr als 60 Län­dern den weltweit größten Capoeira-Vere­in darstellt und der uns die Möglichkeit gibt mit ver­schiede­nen Kul­turen prak­tisch “haut­nah” zusam­men­zukom­men. In…

DISCOVER FOOTBALL /DFC KreuzbergDISCOVER FOOTBALL — Fußball und Begegnung e.V.DISCOVER FOOTBALL steht für eine alternative Perspektive auf Frauen*rechte und Fußball weltweit! Fußball bewegt die Welt — mehr als jede andere Sportart. DISCOVER FOOTBALL nutzt Fußball um beson­dere Begeg­nun­gen zwis­chen Frauen* zu ermöglichen, die sich son­st nie getrof­fen hät­ten. Im Jahr 2012 haben wir unsere eige­nen Fußbal­lvere­in, den DFC Kreuzberg gegrün­det. Er ste­ht allen Frauen*, Les­ben, Trans*- und Inter*-Personen (FLTI*-Personen), die…

Erzählungen von EntwurzelungDr. Rocío Elizabeth Vera SantosDer sechs Tage dauernde Video-Work­shop „Erzäh­lun­gen von Entwurzelung“ war Teil des „Wel­come Refugees Projects“ des Lateinameri­ka-Insti­tuts der Freien Uni­ver­sität Berlin. Studierende des LAI und Jugendliche mit Fluchter­fahrung kon­nten sich gemein­sam in einem Dia­log aus­tauschen und dabei vier kreative Kurz­filme zu den The­men: „Migration/Flucht“, „Inklu­sion“ und „All­t­agsleben in Berlin“ entwick­eln. Teil­nehmende an dem Work­shop waren 8 Mas­ter-Studierende  aus Deutsch­land und Lateinameri­ka…Video - Erzählungen von Entwurzelung

XXXV. 2020 Black International Cinema Berlin /“Footprints in the Sand?” ExhibitionBerlin 2020Fountainhead Tanz Théâtre/Cultural Zephyr e.V.Mit dem interkul­turellen Fes­ti­val Black Inter­na­tion­al Cin­e­ma Berlin engagiert sich das Team von Foun­tain­head® Tanz Théâtre in Verbindung mit dem gemein­nützi­gen Vere­in Cul­tur­al Zephyr e.V. seit 35 Jahren für die Ver­ständi­gung und ver­mehrte Koop­er­a­tion zwis­chen Men­schen vielfältiger kul­tureller, nationaler, eth­nis­ch­er, religiös­er und sozioökonomis­ch­er Hin­ter­gründe sowie ver­schieden­er Alters­grup­pen und sex­ueller Iden­titäten. Das Fes­ti­val bietet einen Ort für den interkul­turellen, kün­st­lerischen und…

Seebrücke Marburg 2018 für SeenotrettungLeander UnganBun­desligis­ten und Sportvere­ine von der Uni­ver­sitätsstadt Mar­burg sol­i­darisieren sich mit der bun­desweit­en und inter­na­tionalen See­brück­en-Bewe­gung! Unter­stützt durch: VFL Mar­burg Hock­ey Damen, SFBG Mar­burg Vol­ley­ball Damen, Beachvol­ley­bal­lerIn­nen, Mar­burg Mer­ce­nar­ies Her­ren, BC Phar­ma Bas­ket­ball Damen, SFBG Mar­burg Fußball Her­ren und Studierende der Uni­ver­sität Mar­burg Ini­tia­tor: Lean­der UnganVideo - Seebrücke Marburg 2018 für Seenotrettung

Wir schenken FreudePaul-Löbe-SchulePaul-Löbe Schüler sam­meln für pol­nis­che Heimkinder indi­vidu­ell und per­sön­lich gestal­tete Wei­h­nachts­geschenke. Jedes Jahr im Sep­tem­ber find­et das Pro­jekt „I want to help!“ des Deutsch-Pol­nis­chen Hil­f­swerks statt. Hier­bei wer­den für Kinder und Jugendliche aus pol­nis­chen sowie deutschen Wohn­grup­pen Wei­h­nachts­geschenke gesam­melt. Unsere Schü­lerin­nen und Schüler, die dieses Pro­jekt unter­stützen, bekom­men eine Liste mit Namen und Alter der Kinder und Jugendliche, die beschenkt…

CHAMPIONS ohne GRENZEN e.V.CHAMPIONS ohne GRENZEN e.V.Bere­its seit über 5 Jahren set­zen sich CHAMPIONS ohne GRENZEN e.V. für Teil­habe und Inte­gra­tion von Geflüchteten in die deutsche Gesellschaft ein. Sport, ins­beson­dere Fußball ist eine aus­geze­ich­nete Möglichkeit für nach­haltige Inte­gra­tion. Die inte­gra­tive Kraft des Fußballs ist ein­ma­lig und fördert Men­schen mit Migra­tions­bi­ogra­phien, in die Gesellschaft hineinzuwach­sen und sie aktiv mitzugestal­ten. Herkun­ft, Mut­ter­sprache, Reli­gion­szuge­hörigkeit und All­t­agssor­gen wer­den auf dem Platz…

111 Jahre Biesalski — Schule — von den Anfängen der Beschulung von Kindern mit einer Körperbehinderung bis heuteBiesalski — SchuleWarum beschäfti­gen wir uns mit dem The­ma über­haupt? Die Biesal­s­ki — Schule wird dieses Jahr 111 Jahre alt bzw. Seit 111 Jahren wer­den Schüler mit ein­er Kör­per­be­hin­derung beschult. Die Klassen 8/9 und 10 beschäfti­gen sich in Form eines klassenüber­greifend­es Pro­jek­tes ein gesamtes Schul­jahr mit diesem The­ma und set­zen einen Schw­er­punkt auf die Zeit des Nation­al­sozial­is­mus. Was ist damals mit Men­schen…

Gemeinsam Gegen Gewalt — Hilfetelefon/Leander Sercivan UnganLeander Sercivan UnganGemein­sam gegen Gewalt an Frauen ist ein Film­pro­jekt aus Mar­burg. Das Filmis­che State­ment, ein hes­sis­ches Großbünd­nis, wurde durch den AStA der Uni­ver­sität Kas­sel, der Uni­ver­sität Gießen, der Hochschule Rhein­Main Wies­baden, der FH Frank­furt, der THM Fried­berg, der Hochschule Ful­da sowie Studierende der Uni­ver­sität Mar­burg unter­stützt, um ein visuelles Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Sol­i­dar­ität mit den Opfern zu set­zen…Video - Gemeinsam Gegen Gewalt - Hilfetelefon/Leander Sercivan Ungan